Ein Stück Erinnerung <3
Abschied nehmen

Liebe Besucher meines Blogs,

Ich bin umgezogen und verlasse somit myblog.de und meine geliebte Seite...
Doch nun freue ich mich auf mein neues Schmuckstück, nämlich meiner neuen Seite bei WordPress.
Alles neu, alles anders und hoffentlich noch viel besser!

Ich hoffe euch wird meine neue Seite gefallen.
Ihr könnt sie euch ja gleich mal anschauen. Über Kommentare und Verbesserungsvorschläge freue ich mich natürlich wie immer.
Und alle die mich gelinkt haben: Linkt mich bitte auf meine neue Seite um. Danke (:

Hier geht es zu meiner neuen Seite >>

www.herz.stuecke.de.vu

Liebste Grüße,
romy.

& Tschüss, mein kleiner Blog - ich werde dich vermissen. <33
1.7.09 00:00


Glückspilz?

Irgendwas in meinem Leben stimmt absolut nicht. Ich habe im Moment einfach zu viel des Glücks. ICH! Und das ist seeehr unwahrscheinlich. Ich habe Spaß, Freunde und in der Schule läuft es auch total gut. Was ist da los? Das ist alles so irreal aber toll <3

Gestern habe ich die Noten von den Prüfungen bekommen. Und es war einfach nicht zu fassen, alles ist so gut geloffen und sogar noch viel besser! Ich hab nicht einmal daran gedacht, dass es so gut laufen könnte und dann kam es so. Es ist so toll ich hab die 1 in Deutsch geschafft. Eine glatte 1 in der Prüfung (!) und in Kommunikations Design auch und ich hab, keine Ahnung wie, aber ich habe ein 3 in Informatik!!
Ich war total überwäligt und hab mich unendlich gefreut! Und im nächsten Moment kam aber dann auch schon die Frage: Wo gehe ich jetzt ins müdliche, jetzt, wo alle meine Noten so sind wie ich sie wollte? (naja, fast alle, 'ne 1 in Mateh wäre noch genial gewesen xD)
Es beleibt mir nun wohl oder übel nichts anderes übrig, als in Informatik ins mündliche zu gehen, weil ich da am wenigsten versauen kann. Naja, wenn ich es nicht schaffe besser als eine 4,5 zu reden, dann bekomm ich 'ne 4, aber ist mir auch egal, wen interessiert schon Informatik?! Mich nicht xD

Abends bin ich dann mit meinen neuen Freunden <3 ins Delta gegangen. Und ich doofe Nuss, hab nach dem Ganzen meinen Perso vergessen. Aber was ein Ausschnitt so alles bewirken kann, hehe^^ Nunja, soo jung seh ich ja auch nicht mehr aus, und so bin ich doch reingekommen (: Da ging's dann auch richtig ab: Die gazen Rocker und Heavy Metal Typen haben ihren Kopf nicht mehr still halten können - da wurde einem schon vom Zusehen schwindelig und man fragte sich, ob das auch wicrklich nicht wehtat. War echt lustig, aber Imi auf die Tanzfläche zu bekommen, damit er mit dem verrückten da mitrockte, haben wir nicht geschafft. Irgednwann lagen wir dann alle auf der Couch im Nebenzimmer und sind dann später noch ins McDonalds.

Als Michael Jackson gespielt wurde ging es noch etwas mehr ab. Ich habe erst total spät erfahren, dass er gestorben ist, denn ich hatte ja frei und konnte endlich mal wieder ausschlafen und als meine kleine Schwester nach Hause gekommen ist, sagte sie mir das er gestorben sei und ich dann nur: Jaja, willst mich schon wieder verarschen?, habe dann aber das Radio angeschalten und gehört, dass es tatsächlich wahr ist. Ich find es echt schade, dass er jetzt tot ist, denn ich mag seine Musik total gerne und es wird nie wieder sojemanden geben. Leider sterben Idole immer früh... und ich finde es echt schrecklich, was die Welt aus einer Person machen kann, denn von alleine wird niemand so zerbrochen und einsam...

und noch etwas stimmt nicht:
seit wann schreibe ich so undendlich lange Einträge? (:

27.6.09 17:32


meine freie Woche

Nachdem meine schriftlichen Prüfungen vorbei sind, habe ich dieses Woche frei. (: Mein Tag besteht somit größtenteils aus: in die schule schleifen und blöde Filme anschauen, nach Hause gehen und schlafen und dann noch Nichts tun ^^ Ich bin aber noch immer total geschafft vom ganzen Lernen, so kaputt war ich echt noch nie /: Darum hoffe ich auch, dass ich es nächste woche noch einmal schaffe mich aufzuraffen und für die mündliche Prüfung zu lernen. Und dann habe ich es endlich geschafft (:

Am Montag war mal wieder der Erwin Teufel da - der ist ja der Namensgeber meiner Schule. Es ist echt nervig, eine lebende Person als Namensgeber zu haben. Er war da und hat unsere Projekte angeschaut (die ja alle von ihm handeln) und war absolut begeistert. Er musste dann erst einmal eine Rede halten^^ und kam schließlich kaum zum ende - ja, man merkt, dass er ein Politiker ist. War aber insgesamt voll oke, er hat dann auch noch fast jeden gefragt, was er nach der Schule machen will und wir durften dann noch Kuchen essen (: 

Meine neue Seite wird in einer Woche starten! Jetzt ist alles feritg und ich warte nur noch auf den 01. Juli (: Also seid gespannt, ich hoffe sie wird euch gefallen!! <3

24.6.09 15:48


Väter sind doch zu etwas zu gebrauchen

Der DVD-Abend gestern war toll <3 Wir haben 3 Filme angeschaut und waren dann schließlich um 2, halb 3 fertig und wollten dann heimfahren: Jedoch sind wir nur bis um die Ecke gekommen, denn das Auto wollte nicht wieter den Hang hochkommen, es hat toatal gestottert und da hat so ein Zeichen aufgeleuchtet und wir sind den Hang zurückgerollt. Da saßen wir also, 3 Mädels mitten in der Nacht in einem kleinen Kaff. Es war stockdunkel, dann dort gehen auch die Straßenlaternen um 12 Uhr schlafen. Wir alle hatten natürlich keine Ahnung was dieses Zeichen zu bedeutet hat, hehe, und haben dann in der Betriebsanleitung geschaut, was uns natürlich auch nicht weitergeholfen hat. M. hat dann ihren Vater angerufen, der auch nicht so recht wusste, was das sein konnte. Anschließend hab ich meinen Vater angerufen und ihm erzählt was los ist, denn der muss ja wissen, was da zu tun ist. Also sind meine Eltern um hab 3 Uhr morgens auf die Suche nach uns gekommen. Um 3 waren sie dann da und mein Vater hat auch gleich die Ursache dafür gefunden: Das Zündkabel war durch! Welch ein Glück ich doch habe, dass mein Vater diesen Autokram wie im Schlaf beherrscht (: Scheinbar hat sich ein Marder, während wir schön Filme geschaut haben, an dem Kabel zu schaffen gemacht. Mein Vater hat dann irgendwas mit dem Kabel angestellt, sodass alles wieder funktioniert hat. Und schließlich waren wir dann um 4 Uhr endlich daheim. Ja, das war echt was. Morgen kommt M. dann nochmal mit ihrem Auto her und mein Vater schaut nochmal ob alles okay ist. Aber normalerweise braucht sie nicht einmal ein neues Zündkabel. Und bevor sie in einer Werkstatt abgezockt wird, hat mein Vater gesagt sie soll einfach kurz vorbeikommen, dann kann er ihr sagen, ob sie was neues braucht.
Aber einses ist mir doch klar geworden: Väter sind doch für etwas zu gbrauchen! (z.B. um ihre Tochter mitten in der Nacht irgendwo aufzulesen und ein Auto zu reparieren^^).

 

Wer will bzw. genug Zeit hat, kann noch meinen Eintrag von gestern nachlesen, hehe^^

20.6.09 19:20


//endlich geschafft.

Es ist endlich vorbei. Das endlose Lernen und übermüdet sein! Endlich. Ich kann es noch gar nicht fassen, dass ich etwas ANDERES machen kann. Ich hätte es echt nicht mehr länger ausgehalten. Aber irgendwie habe ich es noch nicht so richtig realisiert, wenn ich jetzt Fernseh schaue oder am Computer bin, denke ich noch immer: " eigentlich sollte ich lernen..." und dann macht es "klick" und ich merke, dass es vorbei ist (:
IT (Technische Informatik) am Mittwoch habe ich so richtig verschissen, ich hätte wirklich nach einer Stunde gehen können (wir hatten 2 1/2 Zeit), weil ich fast nichts wusset, aber dann habe ich eben überall geraten, was bei einem Java-Programm schwer sein dürfte. Ich hasse Informatik und ich will nie nie wieder was mit Datenbanken oder Java oder Netzten und Betriebssystemen und RAIDs und dem ganzen Scheiße zu tun haben :l Das Beste an der Prüfung war natürlich, dass komischerweise fast nichts von den, bestimmt 50 mit Computergeschriebenen Seiten, die ich lernen musste, dran gekommen ist :l Ich weiß echt nicht wozu ich mich da jetzt so angestrengt habe, wenn die was ganz anderes wissen wollten. Und wenn man dann endlich wieder aus der Prüfung rauskommt und hört, dass so bestimmte Personen auch schon nach einer Stunde fertig waren - weil sie ALLES hatten und zu 95% eine 1 haben, dann geht's einem noch viiiel besser.
Gestern vor BWL hatte ich schon totale Kopfschmerzen, am Mittwoch mittag habe ich fast nichts mehr in meinem Kopf bekommen, der ist so voll. Und meine Hand hat gestern in der Prüfung dann so geschmerzt wie noch nie. Ich weiß nicht woher das kommt, wieso habe ich diese unerklärlichen Gelenkschmerzen, wiesoo? Ich konnte total schlecht schreiben und habe so hässlich geschreiben... Am Mittag wollte ich dann endlich mal wieder schlafen, aber meine Mutter musste mit mir dann noch was erledigen gehen. Bin endlich mal wieder Autogefahren, was nicht so leicht war, wenn man fast nicht den Gang reinbekommt, weil einem die Hand so wehtut... meine Mutter musste dann schließlich fahren. Und als ich dann endlich wieder daheim war wurde es nur noch schlimmer. Mir tat alles weh. Und ich weiß einfach nicht woher das kommt. Bekomme ich die Schmerzen etwa von dem Stress? ...

Nun sind die Prüfungen zwar vorbei, aber wir müssen trotzdem in die Schule kommen, was bedeutet, dass wir nur Filme schauen. Und immer scheiß Filme. Die Leute heutzutage haben einfach keinen Geschmack mehr. Und die ganze nächste Woche geht das dann so weiter. Wozu? Nur am Freitag ist frei. Aber da muss ich dann noch um 17.30 in die Schule kommen um meine Noten zu erfahren und mich für das Fach zu entscheiden in dem ich in die mündliche Prüfung gehen werde. Ja, wir müssen abends kommen, da unser Klassenleherer morgens keine Zeit hat :l Langsam habe ich echt genug. Aber ich versuche die paar Tage Schule ncoh zu genießen, ich weiß ganz genau, dass ich es vermissen werde, denn gerade jetzt verstehen wir alle uns so gut. Wieso ist das immer so, wenn man sich bald verabschieden muss? Das war genauso also ich vom Gymi abgegangen bin...

Heute abend mache ich mit meinen neuen Freunden einen DVD-Abend (ach ist das schön mal wieder sagen zu können, dass man Freunde hat <33). Ich hoffe nur, dass es mir bis dahin besser geht...
Und morgen gehen wir kurz zum Tag der offenen Tür bei der Bundeswehr. Meinen Vater und seine Panzer besuchen ;D

So und wer meinen Unsinn durchgelesen hat,
bekommt nen lieben Gruß.

19.6.09 16:16


 [eine Seite weiter]